Herzlich willkommen auf der Webseite der Kreativwerkstatt Aschersleben

Apart from these, the best Australian online casinos also offer a wide range of games. The biggest advantage of choosing an Australian online casino is that it's more accessible than physical casinos. You can reach an Aussie casino at https://aucasinoslist.com/ any time, and play on your favourite game from anywhere. You can access your favorite casino through a mobile phone or a PC, and there's no need to worry about where to play. If you're not sure which site to choose, just visit the website of one of these casinos and start playing!

Embora seja possível encontrar informações sobre promoções de bônus do cassino, visitando o site dos cassinos, você pode ser melhor pesquisar os sites de atendimento ao cliente de cassinos on-line. Esses sites geralmente são fáceis de usar e têm uma riqueza de informações relacionadas ao bônus do cassino para você navegar. Então, as casas de jogo oferecem diferentes tipos de casinos com bônus no deposit 2022. Antes de depositar dinheiro na sua conta de cassino, você deve sempre garantir que você leia e compreenda todos os termos e condições associados à promoção. A maioria dos cassinos on-line oferecerá um bônus de cassino se você atender às suas necessidades (que possam variar de cassino para cassino). Alguns exigirão um depósito mensal, alguns podem exigir uma taxa de inscrição, enquanto outros simplesmente exigirão um depósito inicial antes de começar a jogar. Certifique-se de ler e entender todos esses requisitos antes de fazer o seu depósito real. A maioria dos cassinos on-line também oferecerá códigos de bônus do cassino. Um código de bônus do cassino é uma maneira especial de cassinos on-line para recompensar seus valiosos clientes. A maioria dos sites de cassino usa esse tipo de promoção como forma de atrair novos membros. Basta digitar o código quando você se registrar no cassino, e você pode começar instantaneamente a desfrutar dos benefícios de ter um bônus de cassino.

Transriva - deutsch-italienisches Literaturprojekt gestartet

 

Wochenprojekt:  „Transriva - zwischen den Ufern - Buch in Sicht“

Ein Deutsch-Italienisches LiteraturProjekt

Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes, von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Italienischen Kulturinstitut Berlin, der Italienischen Botschaft - Bereich Schule und der Stadt Aschersleben.

Unsere Einrichtung freut sich Ihnen mitteilen zu können, dass wir für das kommende Werkstattjahr 2022 eine großzügige Förderung durch die Kulturstiftung des Bundes, die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Italienische Kulturinstitut Berlin sowie der Italienischen Botschaft Berlin erhalten werden. Diese Förderung ist eine Anerkennung der Arbeit unserer Einrichtung und das ist vor allem in den 11 Jahren des Bestehens unseres Hauses das Verdienst der engagierten Leitung und unserer künstlerischen Werkstattleiter.

Was bedeutet das konkret? Alle Projektwochen widmen sich einem besonderen Thema:

„Transriva – zwischen den Ufern – Buch in Sicht“.


Hier stellen wir das Projekt sowie die beteiligten Autoren ausführlicher vor: Link

„Radiersprechstunde“ mit Künstler Sven Großkreutz in grafischer Werkstatt

 

Im Gebäude der Kreativwerkstatt Aschersleben befindet sich im Raum 3.03 die gut ausgestattete grafische Werkstatt. Mit verschiedenen Druckpressen - die älteste ist eine funktionierende Kniehebelpresse aus der Zeit um 1870 – und vielen anderen wichtigen grafischen Werkzeugen, vermittelt der Künstler Sven Großkreutz in den Vormittagsstunden Kindern und Jugendlichen die Grundlagen der grafischen Techniken.

Auch an den Nachmittagen arbeiten hier gemeinsam mit Großkreutz Jugendliche an ihren Ideen und der Umsetzung mithilfe der Maschinen. Der in Aschersleben aufgewachsene Künstler, der seinen Lebensmittelpunkt in Halle hat, ist ein Meister der Radierung, der Ätzradierung und anderer grafischen Techniken. Mit seinem Wissen steht Sven Großkreutz ab dem 31. März von 18.00 – 21.00 Uhr in der offenen Grafikwerkstatt in einer „Radier-Sprechstunde“ auch interessierten Erwachsenen  mit Rat und Tat zur Seite. 

Immer am letzten Donnerstag im Monat haben nun grafisch Interessierte die Möglichkeit,  sich in diesen Techniken auszuprobieren, Fragen zu stellen und Hilfe zu bekommen. Für 8,- € /Stunde besteht dann die Möglichkeit in der Werkstatt unter Anleitung zu arbeiten, angefangene und fertige Werke begutachten zu lassen und natürlich auch zu drucken. Material wird gestellt und ist im Preis enthalten. Wir bitten um Barzahlung.

Horst Thiele - "Unterwegs" - Ausstellung seines Lebenswerkes eröffnet

Hier ein kleiner Blick in die Ausstellung

 
 

Ergebnisse der Werkstattwochen aus dem Schuljahr 2020/21

Endlich!

Trotz Pandemie konnten doch einige Projektwochen in den Werkstätten der Kreativwerkstatt durchgeführt werden. Hier geht es zu den Ergebnissen:

Stephaneum 6. Klassen Mai 2021

BBS Aschersleben April 2021

Sekundarschule Albert Schweitzer Dezember 2020

Grundschule Pfeilergraben November 2020

Grundschule Stassfurter Höhe November 2020

Hochdruckpresse aufgebaut

Die historische Kniehebelpresse ist endlich angekommen

Im Dezember 2020 war es endlich soweit. Dank großzügiger Spenden konnte endlich die Kniehebelpresse für Hoch und Buchdruck in der Grafikwerkstatt - Raum 3.03 aufgebaut werden.

Die Presse stammt  von der Firma Koenig und Bauer aus dem Jahr um 1850 . Es ist eine klassische Kniehebelpresse für den Hochdruck. Man kann mit ihr ebenso Buchdruck als auch alle anderen grafischen Techniken des Hochdruckes durchführen: Linolschnitt, Holzschnitt Kartondruck usw.

Nun kann es losgehen.

 

 

 

 

 

FIRST-LEGO-League - Mittelstufe

Lego-fans werden gesucht.

Die FIRST-LEGO-League ist ein jährlich stattfindender weltweiter Wettbewerb, bei dem Schülergruppen mit selbst gebauten und programmierten Robotern aus Lego-Bauteilen teilnehmen. Auf einem Spieltisch müssen möglichst viele der vorgegebenen Aufgaben erfüllt werden. Gegenstände sind einzusammeln und zu verteilen, Hebel umzulegen, an Rädern zu drehen, Legoteile gezielt zu werfen oder aufzufangen usw. Was in der AG monatelang geprobt wird, muss aber beim Wettbewerb in Magdeburg noch lange nicht gelingen. Wenn die Gummiräder des Roboters staubig sind, fährt er nicht mehr exakt geradeaus. Wenn Anbauten nicht vollständig einrasten, springen Zahnräder über. Wenn die Raumbeleuchtung zu schwach ist, stimmen die Werte der Farbsensoren nicht mehr. Es geht um Millimeterarbeit. Vorkenntnisse zur Programmierung der Roboter sind nicht nötig - das lernt ihr bei uns.

Wenn du die Herausforderung suchst, dann komm zu uns in die AG Lego.

Birgit Eisfeld - Theaterpädagogin (1944 - 2019)

Birgit Eisfeld - ein Nachruf

Birgit Eisfeld gehörte zu unseren Dozentinnen der ersten Stunde. Wir trauern um eine leidenschaftliche Pädagogin, deren Herz für das Theater schlug.

Als im Jahr 2010 die Kreativwerkstatt an den Start ging, gehörte Birgit Eisfeld zu den ersten Dozentinnen, welche an den organisatorischen und inhaltlichen Planungen für unser Haus mitwirkte. Sie leitete die ersten Theaterprojekte während der Landesgartenschau 2010.

Ihr Name ist untrennbar mit der Kulturlandschaft in Aschersleben verbunden. Sie leitete lange Jahre das Bestehornhaus (damals noch Volkshaus) und zeichnete sich als Amtsleiterin für Kultur durch ihr Ringen um ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles kulturelles Leben in unserer Stadt aus.

Ihre Leidenschaft gehörte dem Theater. Sie prägte die Aschersleber Studiobühne und ist den Bürgerinnen und Bürgern durch unzählige Bühnenauftritte erinnerlich. Als die Kreativwerkstatt in der Planungsphase steckte, stand für sie fest, dass die Theatersparte ein fester Bestandteil einer solchen Einrichtung sein müsse. Sie engagierte sich mit Tatkraft und Leidenschaft für die Belange des Theaters, aber auch menschlich hielt sie die Fäden ihrer Theatergruppe fest in ihren Händen. Wer ihr begegnete, den erreichte sie durch ihr herzhaftes Lachen, wer ihr folgen wollte, den überzeugte sie durch Ernsthaftigkeit und Sachverstand.

Birgit fehlt.